News Ticker

Genie Mini Stego

Der Genie Mini Stego und sein Auffangbehälter Der Genie Mini Stego und sein Auffangbehälter
Der Genie Mini Stego und sein Auffangbehälter

Product Name: Mini Stego

Product Description: Aktenvernichter mit bauartbedingten Schwächen aber einem praktischen Design.

Brand: Genie

Availability: Discontinued

Zusammenfassung

Die meisten Punkte erhält der Aktenvernichter durch seine hohe Geschwindigkeit. Diese erkauft er sich allerdings durch eine unzureichende Sicherheit. Die Papierstreifen lassen sich einfach zusammensetzen. Dadurch kann ich keine Kaufempfehlung geben.

Gesamt

41%
41%
  • Ausstattung - 75%
    75%
  • Eigenschaften - 31%
    31%
  • Leistung - 41%
    41%

Pros

  • Einwurföffnung für anderen Papierabfall

Cons

  • besitzt keinen Standby-Schalter
  • permanente Lautstärke im Betrieb

Dieses Mal im Test der Papierstreifen-Aktenvernichter Genie Mini Stego. Importiert wird das Gerät von der Gerth GmbH aus Wiesbaden.

Wie finde ich den Genie Mini Stego?

Er schneidet Papier relativ unzuverlässig in Streifen, ist dabei störend laut da er permanent läuft und kann nur wenige Blätter auf einmal vernichten. Daher kann ich den Mini Stego von Genie nicht empfehlen.

Lieferumfang Genie Mini Stego

Da ich das Modell gebraucht bekommen habe, kann ich den Lieferumfang nicht zu hundert Prozent nachvollziehen. Allerdings kann ich euch sogar Bilder des Kartons zeigen 😉

  • Auffangbehälter
  • Bedienungsanleitung
  • Schredder-Einheit

Nichts überraschendes aber was braucht es mehr?

Eigenschaften

Die Form der Schredder-Einheit stellt eine Besonderheit dar. Diese ist ungewöhnlich klein und organisch geformt. Kein ungenutzter Platz wird mit Kunststoff umbaut. Diese Form soll eine Einwurföffnung für anderen Papierabfall ermöglichen. Eine tolle Idee, denn dadurch wird lediglich ein Eimer im Büro benötigt. Die eine Seite lässt sich ausziehen, damit die Einheit nicht nur auf den mitgelieferten Auffangbehälter montiert werden muss. Die Papierkörbe dürfen eine Breite von 285 bis 370mm aufweisen.

  • Streifenschnitt-Schnittbreite: 6,8 mm
  • Eingabebreite: 22 mm
  • Einzugsgeschwindigkeit 3m/min
  • Schnittleistung bei 70 g/m²: bis 5 Blatt
  • Anschlusskabel: 147 cm

Soweit zumindest die meisten Informationen aus dem Datenblatt.

Räder eines Streifenschnitt-Aktenvernichters
Die Schredder-Einheit des Genie Mini Stego im Detail

Genie Mini Stego im Test

Sobald der „automatische Aktenvernichter“, wie es auf der Verpackung prangt, mit der Steckdose verbunden ist, beginnt er seine Arbeit. Eine automatische Start/Stop-Funktion versucht man leider vergeblich.

Die Streifen sind tatsächlich etwa 6,8mm breit und das über die komplette Breite eines Din-A4 Blattes. Allerdings wird dieses Blatt nicht zuverlässig in 30 Teile zerschnitten. Einige Streifen blieben zusammenhängend, was auf sein Alter zurückzuführen ist. Mit einer Reinigung und Pflege könnte sich dieses Verhalten ändern.

Deutlich zu sehen, wie die Streifen noch aneinanderhängen

Zu den jeweiligen Schutzklassen habe ich keine Daten gefunden. Da es sich allerdings um eine Streifenschnitt-Variante handelt nehme ich P1, O1 und T2 an.

Geschwindigkeit

Je nachdem wie akkurat das Papier zugeführt wird, dauert der Schredder-Vorgang länger. Bei der Eingabe von nur einem Blatt fällt dies kaum auf, sobald man allerdings mehrere Blätter vernichtet, variiert die Zeit um bis zu 1,6 Sekunden.

1 Blatt2,08s
3 Blatt3,65s
5 Blatt5,00s
Visitenkarte0,43s
Zeitung3,05s

Leistungsaufnahme

Da der Aktenvernichter permanent läuft sobald er mit der Steckdose verbunden wird, ist die Gesamt-Leistungsaufnahme sicherlich höher als bei vergleichbaren Modellen. Während des Schredderns genehmigt sich der Genie Mini Stego maximal 49,7 Watt. Dies ist die geringste Leistungsaufnahme die bis dato gemessen wurde.

Lautstärke

Schon im Leerlauf ändert sich das Geräusch ständig. Nach etwa 10 Sekunden pendelt sich die Lautstärke ein. Zum Schreddern erhöht sich die Lautstärke um etwa 38 db/A im Vergleich zur Umgebung. Allerdings belästigt einen der Aktenvernichter ständig mit seiner Präsenz, wodurch die Lautstärke sehr unangenehm ist.

Genie Mini Stego Empfehlung

Der Genie Mini Stego und sein Auffangbehälter

Product Name: Mini Stego

Product Description: Aktenvernichter mit bauartbedingten Schwächen aber einem praktischen Design.

Brand: Genie

Availability: Discontinued

Zusammenfassung

Die meisten Punkte erhält der Aktenvernichter durch seine hohe Geschwindigkeit. Diese erkauft er sich allerdings durch eine unzureichende Sicherheit. Die Papierstreifen lassen sich einfach zusammensetzen. Dadurch kann ich keine Kaufempfehlung geben.

Gesamt

41%
41%
  • Ausstattung - 75%
    75%
  • Eigenschaften - 31%
    31%
  • Leistung - 41%
    41%

Pros

  • Einwurföffnung für anderen Papierabfall

Cons

  • besitzt keinen Standby-Schalter
  • permanente Lautstärke im Betrieb

Schnitttechniken

Avatar for René Schröter
Über René Schröter (11 Artikel)
Ich benötigte einen Aktenvernichter und habe mir ein sehr günstiges Modell gekauft. Da ich mit diesem nie zufrieden war und schon immer einen neuen Schredder gesucht habe, allerdings keine objektiven Testberichte fand, muss ich diese selbst testen ;) Gesagt, getan, geschreddert.com gegründet.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*